Unser Service 2017-07-05T12:15:57+00:00

Unser Service im Bereich Taubenabwehr in der Metropolregion Nürnberg

Der äußerst aggressive Taubenkot greift selbst modernstes Baumaterial wie Beton, Aluminium, Sandstein, Stahl, Marmor und Ziegel an. Reinigungsversuche vervielfachen sich bei Taubenkot und lassen Wartungs- sowie Instandsetzungsarbeiten bei Gebäuden und sonstigen Besitz ansteigen. Deshalb ist es unser Ziel, betriebliche und private Objekte unserer Kunden von Tauben, Spatzen, Spechten, Schwalben, Möwen  oder anderen Vögeln zu befreien. Schon beim geringsten Verdacht auf eine Vogelplage stehen wir Ihnen mit kompetenter Beratung zur Seite. Wir entwickeln für Sie ein maßgeschneidertes Vogelabwehrkonzept und setzen dieses um – tierschutzgerecht und mit höchster Präzision. Qualifizierte Mitarbeiter mit Jahrzehnte langer Erfahrung garantieren Ihnen eine Leistung in höchster Qualität. Gerne betreuen wir Ihr Objekt nach erfolgter Vogelabwehr weiter, ein sogenannter Wartungsvertrag für die Vogelschutzanlage kann nach erfolgter Montage abgeschlossen werden. So wird sichergestellt das die Vogelabwehranlage auch nach der Garantiezeit auf Dauer funktionstüchtig bleibt. Nutzen Sie unseren bewährten Service.
Nur fachgerechte und den Tierschutzgesetzen entsprechende Maßnahmen geben Ihnen die Sicherheit, dass die Vögel Ihr Haus nicht mehr anfliegen oder zum Nisten nutzen werden.

service

Aktuelle Techniken und Materialien am neuesten Stand garantieren unseren Kunden höchste Qualität unserer Leistung. Zur Verwendung kommen nur hochwertige Materialien wie z. B. Taubenabwehrspitzen aus Edelstahl, Befestigungsmaterialien aus Edelstahl, Vogelnetze mit 10 Jahren Garantie etc. … der Besuch auf Fachmessen stellt sicher das unsere Abwehranlagen gegen Vögel immer auf dem Stand der neusten Technik bleiben. Auch hier greift der IHD Service für Taubenabwehr.
Sehr hochaufwendig verarbeitete Elektosysteme zum Schutz vor Tauben stellen optisch keine Beeinträchtigung für das betroffene Objekt dar. Die Montage erfolgt mit Spezialkleber und hat zur Folge das Ihr Gebäude auch nicht durch Bohrungen in Mitleidenschaft gezogen wird. Filigran montierte Vogelabwehrnetze beeinträchtigen bei der richtigen Auswahl kaum die Optik der Fassade. Netze und Halterungen für die Taubenabwehr können im gewünschten Farbton passend zum Untergrund montiert werden, bei Bedarf liefern wir Ihnen auch die Vogelabwehrspitzen in den verschiedensten RAL Farben.
Selbstverständlich ist, dass alle Arbeiten von qualifizierten Mitarbeitern ausgeführt werden. Unsere Mitarbeiter werden permanent in internen und externen Lehrgängen geschult und weitergebildet, bis hin zur TÜV Sachkunde für Vogelabwehr. So garantieren wir optimale Service- und Beratungsqualität für Sie.
Die enge Zusammenarbeit mit dem Kunden und – wenn erforderlich – mit den zuständigen Behörden z. B. Denkmalschutzamt etc. … ist uns sehr wichtig. Nur so wird es gewährleistet, das wir Ihre Probleme mit Vögeln zufriedenstellend lösen.
Vertrauen Sie uns! Nutzen Sie unsere über 25-jährige Erfahrung in der Vogelabwehrtechnik. Wir suchen die perfekte Abwehr gegen Vögel wie z. B. Spatzen, Schwalben, Spechte, Möwen für Sie aus. Legen die Bereiche welche z. B. gegen Tauben geschützt werden sollen fest. IHD TÜV Sachkundige für Vogelabwehr montieren Ihnen das Beste und wirksamste Taubenabwehrsystem. Für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken wir uns bei Ihnen mit einer Garantie auf Taubenfreiheit.

  • Akzeptierte Datentypen: jpg, gif, png.

  • Störende Wildtauben: 0 %  Mietminderung (LG Kleve WuM 1986, 333);
  • Im und am Haus nistende Tauben: 10 %  Mietminderung (LG Berlin MM 1995, 354);
  • Verunreinigung des Balkons durch Taubenkot: 5 %  Mietminderung (AG  Hamburg WuM 1988, 121);
  • Lärmbelästigung durch Taubenschlag mit mehreren hundert Tauben  auf dem Nachbargrundstück: 25 %  Mietminderung (AG  Dortmund WuM 1980, 6);
  • Lärmbelästigung durch vor Wohn- und Schlafzimmer nistende Tauben sowie dadurch bedingte Gesundheitsgefahr: 30 %  Mietminderung (AG  Pforzheim WuM 2000, 302);
  • Über Jahre  andauernde erhebliche Taubenplage sowie Gesundheitsbeeinträchtigung des Mieters infolge Taubenallergie: 35 % (LG  Freiburg WuM 1998, 212);
  • Unbenutzbarkeit des Dachspeichers infolge Taubenkot: 10 %  Mietminderung (AG Köln ZMR 1995 Sonderdruck II).
Wie gehe ich richtig vor!

Dem Vermieter den Mangel schriftlich anzeigen, zur Beseitigung innerhalb einer angemessenen Frist – zum Beispiel zwei Wochen – auffordern, Minderungsbetrag vorschlagen und darüber informieren, dass die Miete nur noch unter Vorbehalt gezahlt wird. Stimmt der Eigentümer nicht zu, kann der Mieter auf Feststellung der Mietminderung klagen und – falls sich der Vermieter nicht rührt – auf Beseitigung des Mangels.

Unser Service im Bereich Taubenabwehr in der Metropolregion Nürnberg

Unser Service im Bereich Taubenabwehr in der Metropolregion Nürnberg

Der äußerst aggressive Taubenkot greift selbst modernstes Baumaterial wie Beton, Aluminium, Sandstein, Stahl, Marmor und Ziegel an. Reinigungsversuche vervielfachen sich bei Taubenkot und lassen Wartungs- sowie Instandsetzungsarbeiten bei Gebäuden und sonstigen Besitz ansteigen. Deshalb ist es unser Ziel, betriebliche und private Objekte unserer Kunden von Tauben, Spatzen, Spechten, Schwalben, Möwen  oder anderen Vögeln zu befreien. Schon beim geringsten Verdacht auf eine Vogelplage stehen wir Ihnen mit kompetenter Beratung zur Seite. Wir entwickeln für Sie ein maßgeschneidertes Vogelabwehrkonzept und setzen dieses um – tierschutzgerecht und mit höchster Präzision. Qualifizierte Mitarbeiter mit Jahrzehnte langer Erfahrung garantieren Ihnen eine Leistung in höchster Qualität. Gerne betreuen wir Ihr Objekt nach erfolgter Vogelabwehr weiter, ein sogenannter Wartungsvertrag für die Vogelschutzanlage kann nach erfolgter Montage abgeschlossen werden. So wird sichergestellt das die Vogelabwehranlage auch nach der Garantiezeit auf Dauer funktionstüchtig bleibt. Nutzen Sie unseren bewährten Service.
Nur fachgerechte und den Tierschutzgesetzen entsprechende Maßnahmen geben Ihnen die Sicherheit, dass die Vögel Ihr Haus nicht mehr anfliegen oder zum Nisten nutzen werden.

service

Aktuelle Techniken und Materialien am neuesten Stand garantieren unseren Kunden höchste Qualität unserer Leistung. Zur Verwendung kommen nur hochwertige Materialien wie z. B. Taubenabwehrspitzen aus Edelstahl, Befestigungsmaterialien aus Edelstahl, Vogelnetze mit 10 Jahren Garantie etc. … der Besuch auf Fachmessen stellt sicher das unsere Abwehranlagen gegen Vögel immer auf dem Stand der neusten Technik bleiben. Auch hier greift der IHD Service für Taubenabwehr.
Sehr hochaufwendig verarbeitete Elektosysteme zum Schutz vor Tauben stellen optisch keine Beeinträchtigung für das betroffene Objekt dar. Die Montage erfolgt mit Spezialkleber und hat zur Folge das Ihr Gebäude auch nicht durch Bohrungen in Mitleidenschaft gezogen wird. Filigran montierte Vogelabwehrnetze beeinträchtigen bei der richtigen Auswahl kaum die Optik der Fassade. Netze und Halterungen für die Taubenabwehr können im gewünschten Farbton passend zum Untergrund montiert werden, bei Bedarf liefern wir Ihnen auch die Vogelabwehrspitzen in den verschiedensten RAL Farben.
Selbstverständlich ist, dass alle Arbeiten von qualifizierten Mitarbeitern ausgeführt werden. Unsere Mitarbeiter werden permanent in internen und externen Lehrgängen geschult und weitergebildet, bis hin zur TÜV Sachkunde für Vogelabwehr. So garantieren wir optimale Service- und Beratungsqualität für Sie.
Die enge Zusammenarbeit mit dem Kunden und – wenn erforderlich – mit den zuständigen Behörden z. B. Denkmalschutzamt etc. … ist uns sehr wichtig. Nur so wird es gewährleistet, das wir Ihre Probleme mit Vögeln zufriedenstellend lösen.
Vertrauen Sie uns! Nutzen Sie unsere über 25-jährige Erfahrung in der Vogelabwehrtechnik. Wir suchen die perfekte Abwehr gegen Vögel wie z. B. Spatzen, Schwalben, Spechte, Möwen für Sie aus. Legen die Bereiche welche z. B. gegen Tauben geschützt werden sollen fest. IHD TÜV Sachkundige für Vogelabwehr montieren Ihnen das Beste und wirksamste Taubenabwehrsystem. Für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken wir uns bei Ihnen mit einer Garantie auf Taubenfreiheit.

  • Störende Wildtauben: 0 %  Mietminderung (LG Kleve WuM 1986, 333);
  • Im und am Haus nistende Tauben: 10 %  Mietminderung (LG Berlin MM 1995, 354);
  • Verunreinigung des Balkons durch Taubenkot: 5 %  Mietminderung (AG  Hamburg WuM 1988, 121);
  • Lärmbelästigung durch Taubenschlag mit mehreren hundert Tauben  auf dem Nachbargrundstück: 25 %  Mietminderung (AG  Dortmund WuM 1980, 6);
  • Lärmbelästigung durch vor Wohn- und Schlafzimmer nistende Tauben sowie dadurch bedingte Gesundheitsgefahr: 30 %  Mietminderung (AG  Pforzheim WuM 2000, 302);
  • Über Jahre  andauernde erhebliche Taubenplage sowie Gesundheitsbeeinträchtigung des Mieters infolge Taubenallergie: 35 % (LG  Freiburg WuM 1998, 212);
  • Unbenutzbarkeit des Dachspeichers infolge Taubenkot: 10 %  Mietminderung (AG Köln ZMR 1995 Sonderdruck II).

[orbit_icon_content icon_color=”#ffffff” custom_icon_upload=”578″]

Wie gehe ich richtig vor!

Dem Vermieter den Mangel schriftlich anzeigen, zur Beseitigung innerhalb einer angemessenen Frist – zum Beispiel zwei Wochen – auffordern, Minderungsbetrag vorschlagen und darüber informieren, dass die Miete nur noch unter Vorbehalt gezahlt wird. Stimmt der Eigentümer nicht zu, kann der Mieter auf Feststellung der Mietminderung klagen und – falls sich der Vermieter nicht rührt – auf Beseitigung des Mangels.

[/orbit_icon_content]


Scroll Up
IHD 09114319950